Portfolio

Innovative Enterprise Vienna 2018

Innovationsfinanzierung in Europa verbessern

Am 21. und 22. November 2018 fand in Wien im Rahmen des österreichischen EU-Ratsvorsitzes die Konferenz „Innovative Enterprise Vienna 2018 – Access to Finance for Research, Innovation and SME‘‘ statt. Sie stand ganz im Zeichen der Finanzierung innovativer Unternehmen. „Eine gute Idee allein sichert noch keinen internationalen Markterfolg“, sagte Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort.

Die „Innovative Enterprise Vienna 2018“ versammelte Unternehmen, Financiers, intermediäre und öffentliche Akteure zum gemeinsamen Gedankenaustausch über künftige Finanzierungsmöglichkeiten für innovative europäische Unternehmen. Parallel zur Hauptveranstaltung gab es im Rahmen der Konferenz zwei Blöcke zu „Investment Pitching“, das innovativen Unternehmen die Möglichkeit zum Matching mit Investoren bot.

Es war ein klares Ziel der Veranstaltung, die win-win-Effekte der Zusammenarbeit zwischen europäischer und nationaler Ebene sichtbar zu machen. Die Konferenz trug zu einer weiteren Verbesserung der Innovationsförderung in Europa bei.

 

Abgerundet wurde die zweitägige Konferenz durch einen Galaabend in der Aula der Wissenschaften.

 

Organisation und Betreuung der internationalen Speaker / Dekobauten inkl. Implementierung CI und CD

Am 21. und 22. November 2018 fand in Wien im Rahmen des österreichischen EU-Ratsvorsitzes die Konferenz „Innovative Enterprise Vienna 2018…weiterlesen

live

Unsere Leistungen Eventkonzept Planung Organisation Realisation
Back to top